IFR GEWIK OWI mobil

Abfallwirtschaft

SASKIA®.de-AWI

logo_awiSASKIA®.de-AWI ist eine innovative und flexibel auf Ihre individuellen Anforderungen anpassbare, datenbankbasierende Software zur Verwaltung Ihrer Abfallwirtschaft. Unter Mitarbeit von Fachämtern aus Verwaltungen und Behörden wurde eine Systemlösung entwickelt, die den gestiegenen Anforderungen der Stadt- und Kreisverwaltungen gerecht wird. Unterschiedliche Verfahrensweisen in den Ämtern werden durch Möglichkeiten zur spezifischen Anpassung unterstützt.


SASKIA®.de-AWI bietet Ihnen viele Vorteile

  • effektive Unterstützung verschiedener Verfahren:
    • Banderolenverfahren
    • Transponderverfahren
    • Wägeverfahren
  • übersichtliche Stammdatenverwaltung:
    • Abfallarten, Entleerungszyklen
    • Behälter-, Bemessungs- und Nutzungsarten
    • Behältertypenverwaltung (Tarife)
    • Verwaltung der Gebietsgliederung
    • Verwaltung der Objekte als kleinste Einheit der Bescheiderstellung
    • Verwaltung von Grundgebühren und Mandantendaten
  • eindeutige Zuordnungen:
    • Verknüpfung der Objekte mit Eigentümern bzw. Bescheidempfängern
    • Verwaltung der Behälter
  • transparente Abrechnung mit:
    • Bescheiderstellung
    • Druck der Bescheide
    • Erstellung einer Buchungsdatei zur Integration der Sollbeträge in ein HKR-Verfahren
    • Postausgangsverwaltung
  • elektronische Einbindung der Entsorger:
    • Entsorgerdatenübernahme
    • Vorschlagliste im Banderolenverfahren
    • Überblick der Behälterbewegungen
    • optional auch im online-Betrieb
  • umfangreiche Statistiken:
    • Auflistung aller Stammdaten
    • Behälterstatistiken
    • Banderolenstatistik
    • Entleerungstatistik
    • Entleerungsvolumenstatistik
    • Nutzungsstatisik
    • Recherchemöglichkeiten bis zum Entleerungsdatum
    • Touren der Fahrzeuge sind nachstellbar
    • Auflistung fehlerhafter Zuordnungen von Transpondern ist möglich
  • sichere Benutzerverwaltung:
    • Steuerung der Zugriffsmöglichkeiten jedes Nutzers bis zum letzten Bedienknopf
    • ermöglicht den begrenzten Online-Zugriff des Entsorgers
  • vielfältige Bescheidarten, individuelle Layouts:
    • Neuanmeldungsbescheid (Erstbescheid)
    • Jahresbescheid
    • Änderungsbescheid
    • Endabrechnungsbescheid
    • Bescheidlayout nach Ihren Vorstellungen gestaltbar
    • Alle Bescheide werden komplett gespeichert, d.h. der Originalbescheid ist jederzeit reproduzierbar
  • mögliche Datenverbindungen und Schnittstellen:
    • Datenabgleich mit dem Entsorger
    • Sollbeträge können in ein HKR-Verfahren übertragen werden
    • Buchungsauskunft im SASKIA®.de-AWI
    • Datenabgleich mit Einwohnermeldeamt

Mit dem Einsatz der Datenbanklösung SASKIA®.de - AWI steht den Verwaltungen eine bisher einzigartige Historikverwaltung (z. B. Behälter, Objekt, Grundgebühren) zur Verfügung. Dabei erhält der Anwender jederzeit einen recherchierbaren Überblick zu allen abfallrelevanten Leistungen.

Ansprechpartner

Tel.:0371 8088 - 444
Fax:0371 8088 - 262
hotline@saskia.de