Die Online-Service-Komponente (OSK) knüpft ein virtuelles Band zwischen dem Bürger und dem Sachbearbeiter in der Kommunalverwaltung. Sie umfasst die externe Bereitstellung von outsourcingfähigen Fachverfahrensinhalten zur barriere- und medienbruchfreien Bearbeitung am PC zu Hause oder in einer beteiligten externen Zuständigkeitsstelle.

Mit Nutzung der SASKIA®.de-OSK werden die internen Prozesse der Verwaltung schnell, effizient, transparent und zeitgemäß abgewickelt.

Die SASKIA®.de-Online-Service-Komponente

  • ermöglicht die Verschmelzung von Bürgerdiensten mit Workflows der SASKIA®-Fachanwendungen
  • beinhaltet die Unterstützung der verwaltungsinternen Informationspolitik
  • ermöglicht den sicheren und datenschutzkonformen Zugriff auf Verwaltungsdaten über standardisierte und offen gelegte API Funktionen
  • richtet sich nach dem Onlinezugangsgesetz (OZG)
Produktdatenblatt OSK (PDF)

Ihre Vorteile

  • anwendungsnahes Baukastensystem zur schrittweisen Einführung der Online-Services
  • kompatibel mit allen SASKIA®.de-Produkten
  • beschleunigter Mittelzugang und Informationsfluss
  • unproblematische Einbindung in den Bürgerservice, einschl. Corporate Design der Verwaltung
  • erhebliche Verringerung des Postaufkommens und der manuellen Bearbeitungsschritte innerhalb der Verwaltung

Funktionen

  • Servicefunktionen, die dem Bürger digital auf Internetportalen zur Verfügung stehen, z.B. Online-Anhörung bei Verkehrswidrigkeiten
  • zielgruppenspezifische Bereitstellung von Akten, Bescheiden, Dokumenten und Informationen
  • gesicherte Datenbereitstellung und -übertragung
  • Unterstützung von ePayment-Funktionen
  • Online-Fallerfassung innerhalb der Behörde