Neuer Bürgerservicebereich im Rathaus Schwarzenberg

Feierliche Eröffnung am 02. Juli 2019

"Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein" - unter dieses Zitat von Philip Rosenthal stellte die Oberbürgermeisterin der Stadt Schwarzenberg, Heidrun Hiemer, die Feierstunde im Bürgerzentrum. Sie fasste die Notwendigkeit des Umbaus zusammen und bedankte sich bei allen beteiligten Unternehmen.

SASKIA® hat hier einen wesentlichen Anteil am Erfolg. Die gesamte systemtechnische Installation von Servern, Arbeitsplätzen und Drucktechnik lag in der Hand von SASKIA®.

Die Große Kreisstadt Schwarzenberg bietet ihren Bürgern und Mitarbeitern nun einen hochmodernen barrierefreien Bürgerservicebereich mit flexiblen, höhenverstellbaren Arbeits- und Bürgerplätzen sowie digitalen Informationsmedien. Mit diesem erfolgreich abgeschlossenen Projekt hat die Stadt sowohl die EU-Richtlinien zur Barrierefreiheit umgesetzt als auch einen großen Schritt in Richtung "papierlose bürgerfreundliche Verwaltung" getan.

Foto: SASKIA®
Zurück