Das Liegenschaftsinformationssystem ARCHIKART

SASKIA® bietet als autorisierter Vertriebspartner der ARCHIKART Software AG das Programm ARCHIKART als ämterübergreifendes Liegenschaftsinformations- und Managementsystem auf der Übernahme, Ergänzung, Pflege und Nutzung von ALKIS-Daten.

Ob Straßen, Gebäude, Bäume, Verträge, Vermögen oder Liegenschaften - die Software ARCHIKART ist ein kleines Allroundgenie.

Funktionen

  • Verwaltung der Liegenschaften im Verwaltungsgebiet mittels Übernahme der elektronischen Grundbuchdaten (ALKIS)
  • modular aufgebaute Fachanwendungen für verschiedene Verwaltungsbereiche, z.B. Beitragsrechnung, Grundstücksbewertung, Baumkataster, Straßenverwaltung
  • automatische Verknüpfung zu GIS-Anwendungen zur Sichtbarmachung von Kartenmaterial, Plänen bzw. Luftbildaufnahmen

Auswahl an Programmkomponenten

  • Facility Management (Gebäudeverwaltung, Miet-, Pacht- und sonstige Verträge, Betriebs- und Objektkosten)
  • Bauantragsverwaltung
  • Sondernutzung | Straßenverkehrsamt
  • Baumverwaltung (auch Mobil Baum)
  • Abgleich (beidseitig) der Vermögensbewertung in Verbindung mit SASKIA®.de-IFR
  • Direkte Sollstellung von Gebühren, Miet- bzw. Pachtzahlungen etc. aus den einzelnen Anwendungen an SASKIA®.de-IFR und andere HKR-Systeme

Ihre Vorteile

  • ämterübergreifende, einheitliche Datenhaltung innerhalb einer Datenbank
  • Abbildung sämtlicher grundstücksbezogener Vorgänge in einer Lösung
  • Anpassungsmöglichkeit an die spezifischen Ansprüche, Anforderungen und Bedürfnisse der einzelnen Anwender
  • Integration externer Datengrundlagen in die Anwendung möglich, Interaktion mit externen Daten
  • Komfortable Sichtbarmachung der Daten in GIS-Anwendungen

Haben Sie Fragen?

Bei Fragen zu Funktionen oder Anwendungsmöglichkeiten steht Ihnen in unserem Haus ein Team von ARCHIKART-Fachberatern gern zur Verfügung.

Weitere Informationen zum Produkt finden Sie auf der Webseite der ARCHIKART Software GmbH.