10. SASKIA® Fachbeirat Finanzen

Aktiver Informationsaustausch am 13. Mai 2020 in Mittelbach

Schwierige Zeiten bringen auch Chancen mit sich: So hatten die Mitglieder vom SASKIA® Fachbeirat Finanzen die Möglichkeit, persönlich - unter Einhaltung der vorgeschriebenen Abstands- und Hygienerichtlinien - oder via Skype-Meeting an der 10. Sitzung teilzunehmen. Dies funktionierte größtenteils sehr gut, es wurde rege kommuniziert und diskutiert.

Michael Eisenbarth, SASKIA® Bereichsleiter Finanzen, führte gemeinsam mit seinen Fachberatern Lisa Hauptmann und Lars Forster durch die Veranstaltung. Erfreulich aus Sicht von SASKIA®  war die Verkündung der positiven Zertifizierungen GoBD (erstmalig) und SAKD (wiederholt) für das Finanzfachverfahren SASKIA®.de-IFR.

Auf der Agenda standen u.a. folgende Themen:

  • Umstellung Mittelprüfung
  • Verarbeitung von eRechnungen (Stand der Umsetzung)
  • Umsatzsteuer - Alles bedacht für 2021?
  • Neue Buchungsmaske

Ziel der Beratungen des Fachbeirats ist in erster Linie, Anwendungsprobleme offenzulegen, zu diskutieren und letztlich an die Software-Entwicklung weiterzugeben. Aber auch die Kommunikation von Wünschen für Nutzungserleichterungen und -erweiterungen sowie der allgemeine Erfahrungsaustausch sollen nicht zu kurz kommen.

Diese, für alle Beteiligten mit neuen Herausforderungen gespickte Veranstaltung, war ein guter (Wieder-)Einstieg nach der "Corona-Pause" und zugleich ein Anstoß, die Möglichkeiten einer dualen Teilnahme an Schulungen und Tagungen bei SASKIA® weiter auszubauen.

Der SASKIA® Fachbeirat Finanzen trifft sich zu seiner nunmehr 11. Tagung am 11.11.2020 in Mittelbach.

Foto: SASKIA®
Foto: SASKIA®
Zurück