1. Start
  2. Unternehmen
  3. News
  4. Mit unserer Software den Durchblick bewahren

Mit unserer Software den Durchblick bewahren

Der neue Steuerkompass in SASKIA®.de-IFR

Das Einhalten von Richtlinien und Gesetzen ist eine komplexe Aufgabe in den Kommunen. Dabei bildet die Neuregelung des Umsatzsteuergesetzes nach §2b UStG keine Ausnahme. Nun müssen steuerrelevante Entscheidungen an verschiedensten Arbeitsplätzen in der öffentlichen Verwaltung getroffen werden. Regelmäßige gesetzliche Änderungen und Rechtsprechungen stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor die Herausforderung, den Überblick zu behalten. Damit steigt der Zeitaufwand, die Fehleranfälligkeit aber auch das Haftungsrisiko für Führungskräfte.


Wäre in dieser Situation ein Fragenkatalog nicht wünschenswert, der verschiedene Lösungsmöglichkeiten zur Thematik mit wenigen Klicks hervorbringt? Genau das übernimmt nun der SASKIA®.de-IFR-Steuerkompass. An jeder Position des Eingangs- und Ausgangsrechnungsjournals kann er Sie unterstützen. Damit kann der IFR-Steuerkompass Sie nicht nur bei der Beurteilung Ihrer Leistungs- und Lieferbeziehungen unterstützen, sondern stellt einen wesentlichen Teilbereich Ihres digitalen Tax Compliance Management Systems dar.

 

Kurze und effektive Rechtsprechung

Stellen Sie sich vor: Sie benötigen Hilfe bei einer Steuerbewertung. Geben Sie den gewünschten Begriff in das Fragefeld ein. Nun beginnt die Prüfung nach passenden Fragestellungen. Beantworten Sie diese mit ja oder nein und erhalten Sie im Anschluss mindestens einen Lösungsvorschlag.

Selbstverständlich beruht der Fragenkatalog auf dem Umsatzsteuergesetz, dem Umsatzsteueranwendungserlass und der Rechtsprechung. Die Fundstellen erhalten Sie von uns ebenfalls dazu! Sie können jedoch auch in ein dafür vorgesehenes Textfeld ein eigenes Ergebnis eintragen, welches Sie vorab z.B. mit Ihrem Steuerberater abgestimmt haben.

Nach dem Buchen des Beleges, wird der Beleg zur Bewertung der steuerrelevanten Tatbestände automatisch zum Ursprungsbeleg im Dokumentenmanagementsystem abgelegt.

Durch den stetigen Aufbau und Updates der Datenbank soll sichergestellt werden, dass künftig möglichst alle Bereiche abgedeckt sein sollen. Dabei stellen wir sicher, dass die Anwendung intuitiv bedienbar ist und dies auch bleibt.

Funktionen und Vorteile im Überblick

 

  • Bewertung der Steuerrelevanz anhand eines vorgegebenen Fragenkatalogs
  • Bewertung getrennt nach öffentlich rechtlicher Form und privatrechtlicher Form
  • Bewertung pro Rechnungspositionen möglich
  • Eingabe eigener Lösungsvorschläge möglich und speicherbar
  • Speichern von Entscheidungsvorlagen
  • In Zusammenarbeit mit Fachexperten entwicklet

Sie wollen mehr über den SASKIA®.de-IFR Steuerkompass wissen? Unsere Ansprechpartner helfen Ihnen gern weiter.
Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 371 8088 444 oder senden Sie eine E-Mail an vertrieb(at)saskia(dot)de.

Steuerkompass in SASKIA®.de-IFR
Durch den Steuerkompass erhalten Sie Lösungsvorschläge zum Umsatzsteueranwendungserlass oder der Rechtsprechung.
Zurück
Ihr Ansprechpartner:
Kathleen Lässig
Marketing