Modernisierung im Bürgerservice wird in der Gemeinde Fraureuth großgeschrieben

Erfolgreiche Umstellung von MESO auf VOIS

Die Digitalisierung hat auch in der sächsischen Gemeinde Fraureuth Einzug gehalten. Die Umstellung des langjährig eingesetzten Einwohnerfachverfahrens MESO auf die „neu“ entwickelte VOIS-Plattform wurde erfolgreich abgeschlossen. SASKIA® unterstützte nicht nur mit einem professionellen Projektmanagement, sondern führte auch die notwendigen Schulungen zum VOIS-System durch.

Die Gemeinde Fraureuth ist auf den Ausbau des Online-Bürgerservices mit dem VOIS-System bestens vorbereitet. Künftig können u.a.:

  • Führungszeugnisse
  • Umzugsmeldungen
  • Beantragung von Auskunftssperren
  • Meldebescheinigungen
  • Lieferstatus für Personaldokumente
  • Wahlscheinbeantragungen
  • Einfache Melderegisterauskünfte

online beantragt werden. Ebenso stehen moderne Bezahlmöglichkeiten (ePayment) für Dienstleistungen der Verwaltung bereit.

SASKIA® unterstützt Kommunen und öffentliche Ämter bei der Umsetzung von Digitalisierungsprozessen und der Verwaltungsmodernisierung.

Ansprechpartner: Harti Lange, 0371 8088-341 oder h.lange(at)saskia(dot)de.

Mehr Informationen finden Sie in unserer Pressemeldung vom 19.01.2021.

 

Zurück