1. Start
  2. Unternehmen
  3. News
  4. Die aktuellen Highlights zu SASKIA®.de-OWI

Die aktuellen Highlights zu SASKIA®.de-OWI

Zahlreiche neue Funktionen mit dem Release 4.0.17

Ab sofort steht allen Anwendern die neue Version mit zahlreichen neuen Funktionen zur Verfügung. Unter anderem gibt es Erweiterungen rund um die OWI-Akten im Web oder die moderne eAnzeige.

Informationen schnell und zentral bearbeiten: SASKIA®.web - OWI-Suite

Die einfache Bearbeitung von OWI-Akten im Web
Nahtlos, flexibel und standortübergreifend – so können Sie zukünftig Ihre Vorgänge und Akten bearbeiten. Es besteht nun zusätzlich die Möglichkeit Ihre Ordnungswidrigkeitsakten komfortabel im Browser oder als App zu bearbeiten. Die Vorteile liegen dafür auf der Hand: Transparenz, Sicherheit, Zeitersparnis sowie Vollständigkeit sind bei der e-Akte gewährleistet.

Setzen Sie die Lösung mit folgenden Modulen ein:

  • Erfassung und Bearbeitung von Verkehrs- und Ordnungswidrigkeiten
  • Erfassung und Bearbeitung von sonstigen Ordnungswidrigkeiten


eAnzeige - Zuarbeit mit SASKIA®.web-OWI leicht gemacht
Sie digitalisieren oft papiergebundene Zuarbeiten aus anderen Fachbereichen zeitaufwendig nach? Das entfällt ab sofort. Denn mit diesem Release von SASKIA®.web-OWI steht Ihnen das neue Modul eAnzeige zur Verfügung. Erfassungs- und Zeitaufwand entfällt, da medienbruchfrei Akten in fremden Fachbereichen erfasst und Ihnen so direkt übermittelt werden können.

Neugierig geworden? Wir senden Ihnen gern mehr Informationen oder ein Angebot zu. Kontaktieren Sie unsere Ansprechpartner per E-Mail an vertrieb(at)saskia(dot)de mit dem Betreff "SASKIA.web - OWI". 

Weitere Neuerungen in SASKIA®.de-OWI

Neue Bescheiddruck-Variante mit Stimulsoft-Reports – unabhängig von MS Word
Wie in der letzten Release-Beschreibung angekündigt, steht Ihnen neben der Ausgabe von Druckstücken in MS Word alternativ das Reporting- und Berichtsprogramm Stimulsoft zur Verfügung. Es ist sowohl der Druck aus den Abschlussarbeiten als auch über „Druck sofort“ möglich. Sind die Bescheide entsprechend ausgelegt, können im „DruckSofort“-Modus auch individuelle Anpassungen im Dokument vorgenommen werden. Wie in der Vergangenheit kommuniziert, ist für den Einsatz die Umstellung aller aktuellen Bescheidvorlagen aus MS Word in ein Stimulsoft-Reportlayout erforderlich. Für die notwendige Umsetzung haben wir mit diesem Release ein Standard-Set geschaffen.

Bei Interesse auf Umstellung, können Sie uns gern eine E-Mail an hotline(at)saskia(dot)de senden.

Upload SASKIA.mobil - Stammdaten via Job-Service
Der Upload von SASKIA.mobil-Stammdaten (z.B. Aktenzeichen) ist nun via Job-Service automatisiert möglich.

 

Unsere Ansprechpartner helfen Ihnen gern weiter.
Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 371 8088 444 oder senden Sie eine E-Mail an vertrieb(at)saskia(dot)de.

Sie wollen mehr über SASKIA®.de-OWI wissen? Hier finden Sie weitere Informationen im Überblick.

Zurück
Ihr Ansprechpartner:
Uwe Kielhorn
Geschäftsführer